Brand einer Fritteuse

16.10.2019 10:35 Uhr

Heute Vormittag gegen 10:30 Uhr wurde die Feuerwehr mittels Pager und Sirene zu einem Brand in ein Hotel im Dorfzentrum alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war klar, dass es sich um einen Brand einer Fritteuse handelte. Durch die geistesgegenwärtige Reaktion eines Kochs wurde wohl schlimmeres verhindert. Sofort nach Bemerken des Brandes brachte er eine Löschdecke zum Einsatz, erstickte so gut als möglich die Flammen und schaffte, die auf Rollen gebaute, Fritteuse ins Freie. Dort wurde der Brand endgültig von der Feuerwehr gelöscht. Der Einsatz konnte rasch beendet werden. Personen wurden zum Glück keine verletzt.

Zurück

 
 
 
Fehlalarm
07.01.2018 19:41 Uhr   

Brandmeldealarm Hotel Kaiserfels

03.09.2017 15:44 Uhr   

Brandmeldealarm Jugendzentrum

01.09.2017 15:53 Uhr   

Brandmeldealarm Hotel Explorer

26.07.2017 20:34 Uhr   

Verklausung Kitzbüheler Ache/Neubauwegbrück - Keine Verklausung auffindbar<

05.06.2017 08:56 Uhr   

Brandmeldealarm BKH St. Johann

31.05.2017 12:43 Uhr   

Brandmeldealarm OBI Baumarkt

30.05.2017 23:03 Uhr   

Brandmeldealarm Bezirkskrankenhaus

26.03.2017 09:11 Uhr   

Brandmeldealarm Pflegeheim

18.03.2017 02:12 Uhr   

Brandmeldealarm Hotel Post

08.03.2017 05:00 Uhr   

Brandmeldealarm Obi Baumarkt

 
Zum Archiv