Schwerer Verkehrsunfall

04.02.2020 17:11 Uhr
Auf der B178 Loferer Straße - Höhe Bacherkurve ereignete sich kurz nach 17:00 Uhr auf der mit Schnee bedeckten Fahrbahn ein schwerer Verkehrsunfall, bei welchem, aus noch ungeklärter Ursache, ein PKW mit einem LKW seitlich zusammenstießen. Beim Eintreffen der Feuerwehr befanden sich keine Personen mehr in den Fahrzeugen, dennoch wurden mehrere Personen bei diesem Unfall verletzt, darunter auch Kinder, wobei eines der Kinder mit dem Hubschrauber abransportiert werden musste. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab, unterstützte bei der Fahrzeugbergung und reinigte die Fahrbahn. Der Einsatz erstreckte sich über ca. 4 Stunden.

Zurück

 
 
Fahrzeuge
Fahrzeuge im Einsatz
KDO, RLF, SRF, Last
Mannschaft
Mannschaft im Einsatz
20 Mann
Ort
Einsatzort
St. Johann
 
 
Fehlalarm
07.01.2018 19:41 Uhr   

Brandmeldealarm Hotel Kaiserfels

03.09.2017 15:44 Uhr   

Brandmeldealarm Jugendzentrum

01.09.2017 15:53 Uhr   

Brandmeldealarm Hotel Explorer

26.07.2017 20:34 Uhr   

Verklausung Kitzbüheler Ache/Neubauwegbrück - Keine Verklausung auffindbar<

05.06.2017 08:56 Uhr   

Brandmeldealarm BKH St. Johann

31.05.2017 12:43 Uhr   

Brandmeldealarm OBI Baumarkt

30.05.2017 23:03 Uhr   

Brandmeldealarm Bezirkskrankenhaus

26.03.2017 09:11 Uhr   

Brandmeldealarm Pflegeheim

18.03.2017 02:12 Uhr   

Brandmeldealarm Hotel Post

08.03.2017 05:00 Uhr   

Brandmeldealarm Obi Baumarkt

 
Zum Archiv