Schwerer Verkehrsunfall

26.02.2021 17:50 Uhr

Kurz vor 18:00 Uhr ereignete sich auf der B164 Hochkönig Bundesstraße ein schwerer Verkehrsunfall. Zwei Fahrzeuge kollidierten miteinander, wobei sich eines der Fahrzeuge überschlug. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren alle Unfallbeteiligten bereits aus den Fahrzeugen befreit. Die Feuerwehr führte Unterstützungsarbeiten bei der Patientenversorgung und Aufräumarbeiten durch. Die Straße wurde in dieser Zeit komplett gesperrt. Im Einsatz standen die Feuerwehr St. Johann mit 4 Fahrzeugen und 25 Mann, Notarzthubschrauber C4, Notarzteinsatzfahrzeug, Rettung, Polizei, sowie die Straßenmeisterei.

Zurück

 
 
Fahrzeuge
Fahrzeuge im Einsatz
KDO, RLF, SRF, LFB
Mannschaft
Mannschaft im Einsatz
25 Mann
Ort
Einsatzort
St. Johann
 
 
Fehlalarm
07.01.2018 19:41 Uhr   

Brandmeldealarm Hotel Kaiserfels

03.09.2017 15:44 Uhr   

Brandmeldealarm Jugendzentrum

01.09.2017 15:53 Uhr   

Brandmeldealarm Hotel Explorer

26.07.2017 20:34 Uhr   

Verklausung Kitzbüheler Ache/Neubauwegbrück - Keine Verklausung auffindbar<

05.06.2017 08:56 Uhr   

Brandmeldealarm BKH St. Johann

31.05.2017 12:43 Uhr   

Brandmeldealarm OBI Baumarkt

30.05.2017 23:03 Uhr   

Brandmeldealarm Bezirkskrankenhaus

26.03.2017 09:11 Uhr   

Brandmeldealarm Pflegeheim

18.03.2017 02:12 Uhr   

Brandmeldealarm Hotel Post

08.03.2017 05:00 Uhr   

Brandmeldealarm Obi Baumarkt

 
Zum Archiv