Verkehrsunfall

23.08.2022 23:01 Uhr
Ein PKW ist auf der B164 Hochkönig Bundesstraße nach Links von der Fahrbahn abgekommen, prallte gegen mehrere Bäume und blieb in starker Schräglage in der Achenböschung zum stehen. Ein Umstürzen verhinderten lediglich einige schmale Bäume.
 
Beim Eintreffen der Feuerwehr konnten die Insassen bereits selbstständig das Fahrzeug verlassen und wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung und Notarzt versorgt. Das Fahrzeug wurde mittels Seilwinde gesichert, mehrere im Fahrzeug mitgeführte Treibstoffkanister vorbeugend entladen, und aus der Böschung gezogen.
Anschließend unterstützte die Feuerwehr das Abschleppunternehmen.
 
Im Einsatz standen 18 Mann mit 3 Fahrzeugen, 2 RTW, 1 Notarzt, mehrere Polizeistreifen und das Abschleppunternehmen.

Zurück

 
 
Fahrzeuge
Fahrzeuge im Einsatz
KDO, RLF, SRF
Mannschaft
Mannschaft im Einsatz
18 Mann
Ort
Einsatzort
St. Johann in Tirol
 
 
Fehlalarm
01.03.2024 18:41 Uhr   

Brandmeldealarm Bezirkskrankenhaus

27.02.2024 07:22 Uhr   

Brandmeldealarm Bezirkskrankenhaus

07.02.2024 08:35 Uhr   

Brandmeldealarm in einem Wohn und Geschäftsgebäude

28.12.2023 16:37 Uhr   

Brandmeldealarm in einer Wohnunterkunft

28.12.2023 13:05 Uhr   

Brandmeldealarm in einem Hotel

27.12.2023 22:54 Uhr   

Brandmeldealarm in einer Wäscherei

27.11.2023 03:10 Uhr   

Brandmeldealarm in einem Baumarkt

18.11.2023 15:31 Uhr   

Brandmeldealarm Kommunalzentrum

13.11.2023 20:40 Uhr   

Brandmeldealarm in einer Schule

13.11.2023 14:41 Uhr   

Brandmeldealarm in einem Geschäft

 
Zum Archiv