Brandeinsatz

Brandeinsatz
04.08.2015 02:20 Uhr

Brandalarm gab es in der Nacht von Montag auf Dienstag in einem Gasthaus am Hauptplatz. Ein vergessener Gaskocher begann stark zu rauchen. Ein Mitarbeiter des Wirtes schlug Alarm, wodurch mittels Sirene und Pager alarmiert wurde. Mit drei Atemschutztrupps wurde das Gebäude, indem bereits erster und zweiter Stock komplett verraucht waren auf Personen abgesucht. Zum Glück befanden sich in diesem Bereich keine Personen mehr. Im zweiten und dritten OG konnten die Bewohner in ihren Wohnungen verbleiben, da zu diesem Zeitpunkt keine weitere Gefahr bestand und dieser Teil rauchfrei war.

Der Rest des Gebäudes wurde mit Hilfe vom Druckbelüfter rauchfrei gemacht. Um ca. 04:00 Uhr früh konnte der Einsatz beendet werden.

Zurück

 
 
 
Fehlalarm
03.09.2017 15:44 Uhr   

Brandmeldealarm Jugendzentrum

01.09.2017 15:53 Uhr   

Brandmeldealarm Hotel Explorer

26.07.2017 20:34 Uhr   

Verklausung Kitzbüheler Ache/Neubauwegbrück - Keine Verklausung auffindbar<

05.06.2017 08:56 Uhr   

Brandmeldealarm BKH St. Johann

31.05.2017 12:43 Uhr   

Brandmeldealarm OBI Baumarkt

30.05.2017 23:03 Uhr   

Brandmeldealarm Bezirkskrankenhaus

26.03.2017 09:11 Uhr   

Brandmeldealarm Pflegeheim

18.03.2017 02:12 Uhr   

Brandmeldealarm Hotel Post

08.03.2017 05:00 Uhr   

Brandmeldealarm Obi Baumarkt

18.02.2017 08:30 Uhr   

Brandmeldealarm Pflegeheim

 
Zum Archiv