Brandeinsatz

Brandeinsatz
19.11.2017 03:15 Uhr

Eine Alarmierung “Brand, Mehrfamilienhaus“ mit Pager und Sirene in den frühen Morgenstunden entpuppte sich rasch als Fehlalarm. Ein eingeheizter Ofen in einem Mehrparteienhaus ließ durch das Flackern von Außen den Anschein erwecken, als würde es in der Wohnung brennen. Nach der Erkundung konnte der Einsatz beendet werden.
Im Einsatz standen KDO, RLF, DLK, LF1, TLF, LF2, WLF und Last mit 45 Mann, sowie Polizei und Rettung.

Zurück

 
 
Fahrzeuge
Fahrzeuge im Einsatz
KDO, DLK, RLF, TLF, LF1, LF2, WLF, Last
Mannschaft
Mannschaft im Einsatz
35 Mann
Ort
Einsatzort
St. Johann
 
 
Fehlalarm
07.01.2018 19:41 Uhr   

Brandmeldealarm Hotel Kaiserfels

03.09.2017 15:44 Uhr   

Brandmeldealarm Jugendzentrum

01.09.2017 15:53 Uhr   

Brandmeldealarm Hotel Explorer

26.07.2017 20:34 Uhr   

Verklausung Kitzbüheler Ache/Neubauwegbrück - Keine Verklausung auffindbar<

05.06.2017 08:56 Uhr   

Brandmeldealarm BKH St. Johann

31.05.2017 12:43 Uhr   

Brandmeldealarm OBI Baumarkt

30.05.2017 23:03 Uhr   

Brandmeldealarm Bezirkskrankenhaus

26.03.2017 09:11 Uhr   

Brandmeldealarm Pflegeheim

18.03.2017 02:12 Uhr   

Brandmeldealarm Hotel Post

08.03.2017 05:00 Uhr   

Brandmeldealarm Obi Baumarkt

 
Zum Archiv